Wirtschaftstreffen der Stadt Weil am Rhein

Vorträge renommierter Gastredner, begleitende Präsentationen und Gespräche in individueller Runde bezeichnen die offiziellen Wirtschaftstreffen der Stadt, die seit 2003 von der WWT organisiert und durchgeführt werden. Die Wirtschaftstreffen bilden eine Plattform für alle am Wirtschaftsstandort Weil am Rhein beteiligten Akteure.

Wirtschaftstreffen 2015             Wirtschaftstreffen 2013

Am Beispiel der Wirtschaftstreffen zeigt sich mehr denn je der Nutzen der WWT als Bindeglied zwischen Politik und Wirtschaft. Ein Über- und Ausblick zur aktuellen wirtschaftlichen Lage der Stadt gehört dabei ebenso zum Programm wie branchenübergreifende Begegnungen von Unternehmern, Händlern, Handwerkern, Gastronomen, Produzenten und Dienstleistern. Beim Stehempfang besteht die Möglichkeit, mit Entscheidungsträgern aus der Kommunalpolitik ins Gespräch zu kommen, sich über anstehende Themen und Fragestellungen auszutauschen.

Wirtschaftstreffen             Wirtschaftstreffen 2014

Die Wirtschaftstreffen, die exklusiv den heimischen Unternehmen und solchen aus dem interkommunalen Gewerbepark vorbehalten sind, werden von den Teilnehmern außerdem als impulsgebende Mischung aus Unterhaltung und Information geschätzt.

Wirtschaftstreffen             Wirtschaftstreffen

Ausgewählte Vorträge von Experten laden dazu ein, wirtschaftliche Fragestellungen einmal aus anderen Perspektiven zu betrachten, aus dem Erfahrungsschatz unterschiedlicher Disziplinen zu schöpfen, und ganz konkrete Anregungen zu gewinnen. Etwa aus den Erlebnissen des ehemaligen Astronauten Prof. Dr. Ernst Messerschmid, der in Weil am Rhein über den "Weltraum als Marktplatz und Labor" berichtete. Oder vom Boden der sportlichen Tatsachen aus betrachtet, den der Bundesliga und FIFA Schiedsrichter Markus Merk in seinem Referat über "Entscheidungen in entscheidenden Situationen" beleuchtete.             


  02.03.2016 
  Vortrag:
"Wohin steuert die Schweizer Wirtschaft?"
Daniel Hanimann
Delegierter der Schweizer Nationalbank
    
  05.03.2015 
  Thema: Stabilität Prof. Dr. Dr. Udo Di Fabio
    
  02.04.2014 
    
  Weil am Rhein – unsere reale Welt Dr. Manfred Lütz
    
  06.03.2013 
 
Weil am Rhein auf nachhaltigem Kurs Prof. Dr. Kirchhof
    
15.03.2012
    
Was bringt uns die Pharmaindustrie Hagen Pfundner,
Roche Pharma AG
    
  31.03.2011 
    
„Stark durch Wettbewerbsvorteile
im Dreiländereck“
Hanns-Peter Cohn,
CEO Vitra GmbH
    
  18.03.2010  
     
  Weil am Rhein – Gerüstet für die Zukunft Antoine Raymond,
Präsident der Raymond Unternehmensgruppe
     
  12.03.2009  
     
  „Was uns bewegt – Warum Kunden kaufen“ Dr. Hans-Georg Häusel Gruppe Nymphenburg
     
  19.03.2008  
     
  Richtig? Sicher entscheiden in
entscheidenden Situationen.
Dr. Markus Merk Bundesliga- u. FIFA-Schiedsrichter
     
  15.03 2007  
     
  „Ganz weit oben“ Prof. Dr. Ernst Messerschmid Universität Stuttgart Institut f. Raumfahrtsysteme
     
  23.03.2006  
     
  Standort: Weil am Rhein
Geschäftsgebiet: weltweit
Klaus Endress CEO d. Endress+Hauser Gruppe
     
  02.03.2005  
     
  Weil am Rhein 2005 – Auf – Schwung im Dreiländereck Professor Dr. Michael Hüther Direktor Institut d. dt. Wirtschaft Köln
     
  18.03.2004  
     
  Weil am Rhein 2004 – der Erfolg beginn mit positiven Gedanken Professor Dr. Wildor Hollmann
dt. Sporthochschule Köln
     
  27.03.2003  
     
Weil am Rhein – Aufbruch im Dreiländereck Dietz
Dienstleistungsangebote der WWT Krause
Gewerbestandort mit Zukunft –
der Gewerbepark Dreiländereck
Eberhardt
  Mehr Eigenkapital – Die Möglichkeiten der Sparkassen- Beteiligungsgesellschaft Seitz

 

Suchen

Aktuelles

Infos der WWT
 

© WWT Weil am Rhein Wirtschaft & Tourismus |  Virtuell Grafik