Onlinetour Weil am Rhein
Ausflüge zu Fuß
Ausflüge mit dem Fahrrad
Mit dem Auto
Sport und Freizeit
AUSFLÜGE ZU FUß
MIT DEM FAHRRAD
MIT DEM AUTO
FREIZEIT UND KULTUR

Ausflüge zu Fuß

Kandertalbahn << zurück

Erste Bestrebungen, die Stadt Kandern mit einer Bahnlinie zu erschließen, bestanden bereits 1847. Damals hatte die Rheintal - Linie der Badischen Staatsbahn Schliengen erreicht und die Verkehrsanbindung Kanderns verbesserte sich hierdurch erheblich, denn die beschwerliche Reise mit der Postkutsche beschränkte sich seither auf die Strecke nach Schliengen. Zuvor war die Stadt nur über die Poststraße nach Lörrach bzw. früher über die Poststation Kaltenherberge mit der weiten Welt verbunden.     

Auch heute noch bietet die Kandertalbahn die Möglichkeit, eine romantische Fahrt  mit historischen Zugkompositionen zu erleben. Kaum ein Feriengast lässt sich eine Fahrt mit dem historischen "Chanderli" durch das liebliche Kandertal entgehen und es ist zu hoffen, dass die Züge auch in Zukunft bestens frequentiert werden, denn dies ist für die vielen Freiwilligen Mitarbeiter der Bahn der schönste Lohn für Ihre Mühen. Auch ist jedermann eingeladen, die Arbeiten an den Samstagen zu verfolgen, wer Lust hat, ist natürlich auch als Mitarbeiter herzlich willkommen.     

Auf Sie wartet ein Erlebnis mit den Dampfzügen der Kandertalbahn. Eine 45-Minütige Bummelfahrt auf einer Strecke von 13 km von Haltingen nach Kandern. Die Abfahrt in Haltingen ist ca. 100 Meter neben dem Bahnhof in Haltingen.
 

Kandertalbahn Die Kandertalbahn macht die Planung Ihres Ausfluges sehr einfach. Die Züge verkehren jeden Sonntag von Mai bis Oktober.  

Weitere Infos zu den Fahrzeiten finden Sie hier.

   
Kandertalbahn  Eine einfache Fahrt von Haltingen nach Kandern
kostet zur Zeit 4,50 Euro. (Stand 2011)

Die Hin- und Rückfahrt kostet 8,00 Euro (Stand 2011)

Zu den aktuellen Fahrpreisen

   
Kandertalbahn
Ausführlich informiert Sie der Fahrplan-Prospekt der Kandertalbahn, wo Sie auch alle Anschlüsse der DB finden.

www.kandertalbahn.de  
   

Und in Kandern? In Kandern angekommen ergeben sich zahlreiche Möglichkeiten, die Zeit zur Rückfahrt nützlich zu verbringen. Unternehmen Sie eine kleine Wanderung, oder kehren Sie einfach ein, in eines der zahlreichen Gaststätten in Kandern.

Tipps aus Kandern:
 
Kanderner Rundwege
Kutsch- und Planwagenfahrten

<< zurück

Alle Angaben ohne Gewähr